Viel Betrieb im Keller

  • 1:160
  • chrisabi schrieb:

    Hallo Jürgen,

    neidvoll betrachte ich die Bilder immer wieder. Ein Bild stach mir ins Auge, die Alpenstraße. Da ich meine Straßen ebenfalls mit Strichen versehen will, interessiert mich, wie du das gemacht hast. Vielleicht kannst du ein paar Tipps an die Allgemeinheit verschenken.

    Viele Grüße

    Christian.
    Christian,
    Ich bin zwar nicht Jürgen, aber ich mache das mit einem weißen Acrylstift und Linieal. Da im Bild liegt so einer.



    Gruß Bernd

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd ()

  • Hallo Christian

    Ich werde dir ein paar Bilder machen wie ich die Streifen erstelle und auf den Strasse dann anbringe. Mit dem Acrylstift hab ich auch schon rumprobiert, leider hat mich das nicht vom Hocker gehauen. Der Grund ist einfach, wenn ich nur gerade Stücke hab, kann ich mit einem Lineal einen Anschlag machen, sobald ich aber Kurven hab und die gibts nun mal, sieht es schon anders aus. Da müsste man für jeden Bogen einen entsprechenden Anschlag haben. Nun jeder wie er mag, ich hab meinen Weg gefunden, der funktioniert an jeder Stelle und das ohne grosse Probleme. so erstelle ich nicht nur die Markierungen, sondern auch Zebrastreifen und alles was auf den Strassen an Zeichen angebracht wird.
    Nur soviel, ich verwende DIN A 4 selbsklendes Papier und trenne es mt einem speziell gebogenen Skalpell ab. Vor dem Aufbringen auf die Strasse zieh ich dann die selbstklebende Schutzfolie ab und schon ist es auf der Strasse drauf. Aber wie oben schon angedeutet, ich werde ein paar Fotos machen, da man sich das so besser vorstellen kann, als tausend Worte es erklären können.

    @ Bernd?!
    was soll das Stoppschild, hat schon jemand hier Bilder von dir ungefragt gepostet? Ich nicht, hab auch keinen Grund für sowas, oder hab ich was nicht gesehen oder evtl. gelesen?
    "Wissen ist Macht, nichts Wissen macht auch nichts".
    Schönen Tag noch Leute.... ;( :whistling: :evil:

    Gruß Jürgen
  • Hallo Jürgen,

    Du hast doch Deinen angerichteten Schaden wieder super hinbekommen!

    Hut ab! ::hutab::


    LG Mario
    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks: :ks:
  • OberschwabeN schrieb:

    Hallo Christian
    .....

    @ Bernd?!
    was soll das Stoppschild, hat schon jemand hier Bilder von dir ungefragt gepostet? Ich nicht, hab auch keinen Grund für sowas, oder hab ich was nicht gesehen oder evtl. gelesen?
    ...Gruß Jürgen
    Jetzt verstehe ich was ihr meint.
    Ich habe auf meiner Homepage eingestellt, dass direkte Bilderlinks von allen fremden Seiten auf meine Homepage mit einem Sperrbild (ich habe das Stopschild mir ausgesucht) belegt werden.
    Das war aber ein Schuß ins eigene Knie, ich hatte in meinem Posting selbst der Einfachheit halber einen Hotlink auf ein Bild meiner Homepage gesetzt und deswegen seht ihr das Stopschild.

    Habs geändert und im Posting s.o ist das Bild.

    Sorry, das war gegen niemanden hier gerichtet.

    Bernd.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bernd ()

  • Hallo Jürgen,

    dein Tipp mit selbstklebender Folie gefällt mir. Ich habe einen Kartonschneider, das ist ein Lineal mit Schneidekopf. Mit diesem Gerät habe ich es ausprobiert. Es gelingt damit wunderbar 1mm breite Streifen zu schneiden und auf die Straße aufzukleben. Das funktioniert auch in Kurven, da sich der schmale Streifen gut formen lässt. Für 1:160 ist die Breite ok. Die Striche auf der Straße sind meiner Meinung nach breiter als 16cm.

    Das Thema Pfeile, und Schriftzüge lässt sich wahrscheinlich damit nicht erledigen. Dazu habe ich aber eine Schablone von shapeways und einen weissen Edding. Das geht ganz gut.

    Viele Grüße

    Christian
  • Guten Morgen Christian

    Ich hab gestern Abend kurz ein paar Bilder gemacht, damit du es dir vorstellen kannst, wie ich die Streifen herstelle. Wie ich gelesen habe, hast du es schon probiert und wie du feststellst funktioniert es einwandfrei auch in den Kurven. Pfeile und Schriftzüge sind nicht ganz so wie ich es mir vorstelle. Da werde ich vermutlich ebenfalls auf Shapeways zurückgreifen. Dann viel Spass beim anbringen der Strassen - Markierungen und nun gehts wieder an die Arbeit - die Pflicht ruft!!!

    Gruß Jürgen

    Lineal mit abgetrenntem Streifen.jpgWerkzeuge.jpgKlebefolie beim Abziehen.jpg
    Dateien
  • @Christian

    So ein Gerät gibts bei uns im Haushaltsbestand auch - ABER nicht für mich!! Begründung, sonst ist es auf nimmer wiedersehen im Keller und für den Rest im Hause weg,
    woher wissen die das?! :D
    Das Potenzial von diesem Schneidegerät hab ich erkannt und war so blöd und hab erzählt, was damit alles möglich wäre. Nun, ich hab es eingesehen und mach es weiterhin wie beschrieben und alles ist GUT. ;(

    @Michael
    Du hast ja Recht!
    Hin und wieder darf man auch mal ( bequem ) sein, gell und nun ein kühles :V: .......i schmeck´s schooo..........

    Gruß Jürgen
  • Guten Abend in die Runde

    Gestern war ich endlich nach längerer Zeit bei meinem Freund und hab mal wieder ein wenig an seiner Anlage mit gebastelt. Fehlersuche usw..... ?( . Nach seinem Landschaftsbau (Bauerhof) hab ich von ihm einen Rest von seinem Rapsfeld bekommen, das er nicht mehr benötigte. So hab ich heute gleich bei mir ausprobiert, wie das Feld aussieht. Bevor ich in meinen Urlaub ging, hab ich an dieser Stelle schon angefangen, Stück für Stück alles ein wenig aufzuhüpschen. Jetzt konnte ich nun in der langezogenen Kurve der Nebenbahn das Rapsfeld mit einbauen, damit zum Anlagenrand hin wieder alles schöner aussieht. Hier von diesem Bereich drei Bilder. Ich will nicht immer nur am neuen Teil der Anlage rumbauen, sondern den alten Teil der Anlage genauso in Schuss halten und pflegen.


    83. Rapsfeld.jpg84. Blick aus der Schlucht.jpg85. Wald.jpg

    Gruß Jürgen
  • Neu

    Hallo

    Da in den letzten Tagen das Wetter ja alles andere als schön war, hab ich wieder etwas an der Anlage rumgebastelt. Bilder sagen mehr als Wort, hier deswegen ein paar davon..

    86. See und Umgebung.JPG87. See und Angler.JPG88. Freibad.JPG89. Baustelle.JPG90. Baustelle.JPG91. Baustelle.JPG92. Unwetterbeseitung.JPG93. Rückhaltebecken.JPG

    so - und nun gehts hinaus, die Sonne scheint.

    Gruß Jürgen
  • Neu

    Hallo Jürgen,

    Deine Bilder sind echt schön geworden. Das sieht richtig toll auf Deiner ANlage aus. Weiter so.



    LG Mario :ichsagnix:
    Ohne Fleiss kein Bandscheibenvorfall ! :cursing:
    Modellbahn Spur N, Roco, Minitrix Gleise und Weichen, Weichensteuerung über Servos mit Steuerung von MB-Tronik und 4-fach Servodecoder von DIGIKEIJS, Intellibox II & IB-Control II zum Fahren DCC und SX I gemischt , IB-Com zum Schalten & Melden, S88-Module von DIGIKEIJS mit Uhlenbrockadapter auf Loconet, Drehscheibensteuerung über Fleischmann Turn-Control, WinDigipet Premium 2015. :ks: :ks: