Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 94.

  • Wenn es alten Eseln langweilig wird

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    Servus, wie viele Leute haben daran gearbeitet? Ich find sie super!

  • Von Altoberstadt durch die Berge

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    Da hast Du allerdings voll und ganz Recht. Aber die Neandertaler haben trotz Fleischkonsums uns was von der Erde übergelassen, also kann dieser nicht grundsätzlich falsch sein. Und nun genug OT, oder?

  • Von Altoberstadt durch die Berge

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    Also, wenn ich eines nicht mag sind das die Leute, die meinem Essen das Essen wegessen

  • Viel Betrieb im Keller

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    O Herr, das Können hast Du ihnen genommen. So nimm ihnen dann das Wollen auch.

  • Rolfs Baustellen

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    Auf der Höhe spielen doch eigentlich Jüngere

  • Rolfs Baustellen

    JarJarBinks - - Deine Anlage

    Beitrag

    Sei gegrüßt Rolf, Deine Eben0 0 ist aber ganz schön weit unten

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt, Ralf, im Originalcode steht auch ...led88... . Und wenn ich auf bearbeiten klicke, steht auch oben ...led88[i]... Das ist wohl was für die Meister des intergelaktischen Informationsaustausches.

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Habe fertig! Hier der Code für einen Arduino Nano: /* * Vorlage ist: sx_interface.ino * * Created on: 10.11.2013 * Changed on: 25.9.2015 * * Author: Michael Blank * * Example program for the Selectrix(TM) Library * sends SX data to serial port (only when data change) * format: V 80 16 (data bit 5 set on sx channel 80) * and reads commands from the serial port, interprets * them and send them on SX Bus. * format: S <ch> <data> (or SET .. ..) * S 80 255 sets all bits for channel 80 * */ #include <…

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Hallo Hans-Jochen, bei mir sind die 20 V nur ca. 16,4 V (gemessen mit einem einfachen Digital MM). Wo kommen die 20 V eigentlich her? Aus der Zentrale (bei mir FCC?)? Warum dann nur 16,4 V? Hängt das mit der Versorgungsspannung der Zentrale zusammen? Meine Sorge gilt dem dem 7805, der auf dem Arduino in SMD ausgeführt ist und mit Vin 20 V ja am oberen Ende des erlaubteb Bereichs betrieben würde.

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Hallo Christian, danke für Deine Hilfe. Mein Problem ist, wie ich eine bestimmte LED, die einem Bit des SX Wertes der Adresse 88 oder 89 entspricht, gezielt anspreche. Mittlerweile bin ich auf die Idee mit der Matrix gekommen; werde heute ausprobieren, ob das klappt.

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt Meister Sugus und andere Sprachversteher, wie kann ich die folgenden Zeilen durch eine Schleife darstellen? Ziel ist, das die jeweiligen Ports auf Output gestellt werden und ich aber jederzeit über die Variable LED88 oder LED89 auf die einzelnen LED zugreifen kann. LED88 hat den Wert 0 bis 7, LED89 0 bis 2 und stellen die Zustände des jeweiligen Blockes dar. Die Zahlen 5-12 bzw. 26-24 sind die jeweiligen Ausgänge des Arduino Nano. #define LED_88_0 5 // read sx channel 88 and switch …

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt, wissen die Meister der Halbleiter vielleicht, ob ein Arduino Nano direkt mit den 20 Volt des SX-Bus versorgt werden kann? Oder sind die 20 Volt eigentlich nur die Gleisspannung, die bei mir 17,4 Volt beträgt (laut Messgerät A. Hübsch).

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Verzeiht, Ich vergass, dass ich auch teilweise durch R2D2 unterstützt werde, der mittels Traincontroller mit der Anlage kommuniziert. Somit will ich die Weichen sowohl automatisiert als auch manuell stellen können und die Belegung der Blocks (z.T. unterirdisch) erkennen können.

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt, Michael, edler Herrscher über die Elektronen, die Weichen werden über SDK8 und die Blöcke über die BM8 jeweils von Peter Engelmann gesteuert. Die Taster geben an die FCC die Kommandos, die LED zeigen entweder die Weichenstellung oder den Zustand der Blöcke an.

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt, ich verwende KATO Weichen. Keine Endabschaltung. Ist aber auch m.E. unwichtig, da ich mit den Tastern ja nur der Zentrale sage, ich hätte gerne den Weichendecoder überredet, die Weiche zu schalten. Oder sehe ich das falsch?

  • Arduino, MoBa und wenig Ahnung

    JarJarBinks - - Alles zu Software

    Beitrag

    Seid gegrüßt, hatte wieder Lust mich mit dem Arduino und der Steuerung/Anzeige eines Anlagenteils zu beschäftigen. Die Ports 88 und 89 sind die Taster bzw. Anzeigen für die Weichen; die Ports 97 und 91 zeigen die Beleung eines Blockes an. Zur Verbindung mit der MoBa möchte ich die Lib von opensx nutzen (opensx.net). Prompt stehe ich vor einem Problem; mir gehen die Anschlüsse aus: mobamitspass.de/forum/index.ph…baadd2407e0325d8c53bb39c1 Wie kriege ich die Ports 2 und 4 frei?

  • Hübsch geworden. Gefällt mir!

  • BR 65 Fleischmann

    JarJarBinks - - Neuanschaffungen

    Beitrag

    Hallo Bernd, wie hört sich die an? Die von Boss Nass schnarrt furchtbar; vorwärts leiser als rückwärts...

  • Also ich habe da gelesen, dass er wegen des Nehmens der Zeitung (=Leistungserschleichung, da er 2, Klasse fuhr) des Zuges verwiesen wurde... Wo ist die Grenze? Hach, endlich was zum philosophieren auf meinen einsamen Reisen.