Letzte Aktivitäten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • OldmaN -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge verfasst.

    Beitrag
    Ich danke Euch allen, also gut, Bremsenreiniger scheidet wohl aus. Lokreinigungen, lieber Michael, gerade an den Reifen, mache ich fast täglich. Daran soll´s also nicht scheitern. Und diesen Aufwand mit den Putzzügen, Bernd, puuuhhhh was für ein…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von eisenbahnlumpi im Thema 1:160 Marios Anfänge des Anlagenbaus.

    Like (Beitrag)
    Hallo Bernd, ich weiß das das Dymogerät an dem Tag billiger war. Wußte nur nicht, ob Du das am gleichen Tag noch liest. Da ist das ja super gelaufen. Glückwunsch. LG Mario applaus
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Sieg60 im Thema 1:160 Meine stationäre Modellbahn-Anlage entsteht.

    Like (Beitrag)
    Hallo, nachdem ich mich ausgiebig mit dem Traincontroller (Demoversion) beschäftig habe, komme ich zu dem Ergebnis, dass das wohl die richtige Software für meine Steuerung ist. Ich werde aber die volle Testzeit der Software ausnutzen und mich dann…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von eisenbahnlumpi im Thema Rolfs Baustellen.

    Like (Beitrag)
    Hallo Rolf, naja mir sind die für 4,95 einfach zu teuer. Bekomme die schon für 1,58 das Stück in China. Daher bestelle ich immer im 10-er Pack. Bisher hatte ich das Pech, das bei jeder Lieferung von Conrad immer 1 oder 2 dabei waren, welche nicht…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Rapido im Thema Rolfs Baustellen.

    Like (Beitrag)
    Hallo Mario die Servos aus China hatte ich noch nicht. Meine sind aus Conrad. Da der bei mir gleich um die Ecke ist komme ich da häufiger vorbei und da nehme ich die dann immer gleich mal mit. Bisher hatte ich nur einen defekten Servo. Vor 14 Tagen…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von eisenbahnlumpi im Thema Rolfs Baustellen.

    Like (Beitrag)
    Hallo Rolf, ist ja super wie Du die Befestigung gelöst hast. Ich bin da ein wenig schmerzfreier. Heißklebepistole und dran ist er. Die Miniservos sind doch aus nem 10-er Pack Made in China? Dort kaufe ich die. Dank eines netten Hinweises von…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Rapido im Thema Rolfs Baustellen.

    Like (Beitrag)
    Stimmt, wenn man dies erst einmal so gebaut hat wird es teuer. Ich habe die meisten Weichen von Anfang an gleich ohne Antriebe gekauft. Ich hatte zuerst die bekannten Conrad-Weichenantriebe für je 5 DM verbaut. War die totale Fehlinvestition. Die…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Rapido im Thema Rolfs Baustellen.

    Like (Beitrag)
    Hallo Zur Zeit bin ich dabei einige Weichen-Servos, mit einem neuen Servodecoder anzusteuern. Bei diesem Decoder benötige ich wesentlich weniger Strom als bisher. So das die Servos sicherer arbeiten, als mit meinen alten Decodern.
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von OldmaN im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge.

    Like (Beitrag)
    Guten Abend zusammen, da wollte ich gestern mal endlich wieder einen richtigen Fahrtag einlegen und meinen ganzen Schätzchen einen längeren Auslauf gönnen. Das Ergebnis war leider ernüchternd und schlichtweg frustrierend! Ich habe mit aller Akribie…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Michael Peters im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge.

    Like (Beitrag)
    Hallo Dieter, die Probleme kannte ich auch und habe sie teilweise auch heute noch an bestimmten Stellen der Anlage. Inzwischen kann ich die Anlage zwei Wochen schlafen lassen, wenn ich sie dann aufwecke, läuft alles (Holzklopf). Gleise reinigen und…
  • ralfbahn -

    Mag den Beitrag von Bernd im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge.

    Like (Beitrag)
    fun1 fun1 fun1 Sowas kennen wir alle; selbst bei mir mit den Klappen gibt es eine Stelle an die komme ich nur schwerlichst zur Rettung hin. Es hilf auch sich einen Zug mit langen Drehgestell-Personenwagen zusammen zu stellen (können alte Wagen sein in dann noch…
  • Bernd -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge verfasst.

    Beitrag
    fun1 fun1 fun1 Sowas kennen wir alle; selbst bei mir mit den Klappen gibt es eine Stelle an die komme ich nur schwerlichst zur Rettung hin. Es hilf auch sich einen Zug mit langen Drehgestell-Personenwagen zusammen zu stellen (können alte Wagen sein in dann noch…
  • Michael Peters -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge verfasst.

    Beitrag
    Hallo Dieter, die Probleme kannte ich auch und habe sie teilweise auch heute noch an bestimmten Stellen der Anlage. Inzwischen kann ich die Anlage zwei Wochen schlafen lassen, wenn ich sie dann aufwecke, läuft alles (Holzklopf). Gleise reinigen und…
  • themagicfriend -

    Mag den Beitrag von OldmaN im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge.

    Like (Beitrag)
    Grüßt Euch an diesem Wochenende, morgen wäre ja eigentlich der Tag der Arbeit. So´n Blödsinn! Wer kann es sich denn leisten nur an einem Tag im Jahr zu arbeiten? Ich habe viel gearbeitet in letzter Zeit So ganz am Ende mit der Malocherei bin ich…
  • OldmaN -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Von Altoberstadt durch die Berge verfasst.

    Beitrag
    Guten Abend zusammen, da wollte ich gestern mal endlich wieder einen richtigen Fahrtag einlegen und meinen ganzen Schätzchen einen längeren Auslauf gönnen. Das Ergebnis war leider ernüchternd und schlichtweg frustrierend! Ich habe mit aller Akribie…
  • eisenbahnlumpi -

    Hat eine Antwort im Thema Rolfs Baustellen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Rolf, naja mir sind die für 4,95 einfach zu teuer. Bekomme die schon für 1,58 das Stück in China. Daher bestelle ich immer im 10-er Pack. Bisher hatte ich das Pech, das bei jeder Lieferung von Conrad immer 1 oder 2 dabei waren, welche nicht…
  • Rapido -

    Hat eine Antwort im Thema Rolfs Baustellen verfasst.

    Beitrag
    Hallo Mario die Servos aus China hatte ich noch nicht. Meine sind aus Conrad. Da der bei mir gleich um die Ecke ist komme ich da häufiger vorbei und da nehme ich die dann immer gleich mal mit. Bisher hatte ich nur einen defekten Servo. Vor 14 Tagen…
  • Bernd -

    Mag den Beitrag von eisenbahnlumpi im Thema 1:160 Marios Anfänge des Anlagenbaus.

    Like (Beitrag)
    Hallo Bernd, ich weiß das das Dymogerät an dem Tag billiger war. Wußte nur nicht, ob Du das am gleichen Tag noch liest. Da ist das ja super gelaufen. Glückwunsch. LG Mario applaus
  • eisenbahnlumpi -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Meine stationäre Modellbahn-Anlage entsteht verfasst.

    Beitrag
    Hallo Siegfried, dann probiere doch auch mal ausgiebig WINDIGIPET. Da bekommst DU für weniger Geld alles. Jedenfalls Preis / Leistung ist das ein TOP Programm. LG Mario :ks: :ks: :ks:
  • Sieg60 -

    Hat eine Antwort im Thema 1:160 Meine stationäre Modellbahn-Anlage entsteht verfasst.

    Beitrag
    Hallo, nachdem ich mich ausgiebig mit dem Traincontroller (Demoversion) beschäftig habe, komme ich zu dem Ergebnis, dass das wohl die richtige Software für meine Steuerung ist. Ich werde aber die volle Testzeit der Software ausnutzen und mich dann…